Über mich

Hallo, mein Name ist Mona und ich bin Mama von 2 Kindern - Emily und Konstantin.

Mein erstes Kind war eine schöne Überraschung, es war nicht geplant schwanger zu werden und mein Partner und ich waren auch beide noch recht jung.

Ich hatte niemanden an meiner Seite der sich mit dem Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett auch nur ein bisschen besser ausgekannt hätte, als ich selbst.

Mein Mann war mit der neuen Situation etwas überfordert und wusste auch nicht viel über’s Kinder kriegen.

Wir entschieden uns einen Geburtsvorbereitungskurs im einem Spital zu besuchen, dieser war zwar wirklich lustig aufgebaut und wir bekamen ein paar hilfreiche Info’s, allerdings auch viele die uns noch nervöser und ängstlicher machten.

In dieser doch lebensverändernden Zeit, hätte ich mir wirklich sehr eine Person gewünscht, welche einfach für uns da ist, uns Tipp’s gibt wo wir die benötigten Informationen bekommen können, uns beruhigt und uns daran erinnert, dass die Geburt ein natürlicher Vorgang ist den schon viele vor uns gemeistert haben.

Als ich dann ein paar Jahre später von einer Freundin erfuhr, dass es Doula’s gibt die genau das tun, war für mich klar: Ich will für werdende Eltern als Doula da sein!

Gesagt getan:

  • 2017-2018 Doulatraining im Elysia bei Angelika Rodler
  • 2018 Stillberaterinnen Ausbildung bei den AFS
  • 2018 Trageberatung Aufbaukurs bei „Die Trageschule Österreich und Schweiz“
  • 2018-2019 Humanenergetiker